Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit arbeitet allparteilich – vertraulich – niederschwellig – kostenlos. Sie ist Anlaufstelle für Lehrkräfte und Schulkindbetreuung, für Kinder und Eltern.

Angebote der Schulsozialarbeit:

Kontakt
Im Januar und Febraur 2024 ist die Stelle der Schulsozialarbeit nicht besetzt.
Bitte wenden Sie sich stattdessen an die Beratungslehrerin oder an die Schulleitung.

 

In der Mittagszeit gibt es Mittagessen, Gelegenheit zum Freispiel und die Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Außerdem gibt es vereinzelte offene Angbote für kleine Gruppen von Kindern: Geschichten hören, Französich, Spielen in der Turnhalle …