Die Grundschule Innenstadt Tübingen ...

… besteht aus zwei Grundschulen, die im Norden und im Süden des Tübinger Schlossbergs liegen. Beide Schulen – die Silcherschule und die Lindenbrunnenschule – sind etwa gleich groß und zweizügig. Der Schulbezirk der Grundschule Innenstadt umfasst die Tübinger Altstadt, den Österberg und den Schlossberg und reicht von der Grafenhalde im Norden bis zur Schaffhausenstraße im Süden.
Im Alltag funktionieren die Silcherschule und die Lindenbrunnenschule weitgehend unabhängig voneinander. Sie haben jedoch Schulleitung, Sekretariat, Elternbeirat und Förderverein gemeinsam. Wichtige organisatorische und inhaltliche Entscheidungen werden ebenfalls hausübergreifend getroffen – in der Gesamtlehrerkonferenz und in der Schulkonferenz.

Auch die 2014 aufgelöste Melanchtonschule in der Münzgasse gehörte zum Verbund der Grundschule Innenstadt. Die Alte Silcherschule in der Kelternstraße wird nicht mehr als Schule, sondern als Wohn- und Geschäftshaus genutzt.

aktuell

Einen guten Start ins neue Schuljahr 2021/22!

sekretariat@gsi-tue.de · 07071-204-1318 · mo-mi und fr 7.30-11.00 Uhr

 

In der Mittagszeit gibt es Mittagessen, Gelegenheit zum Freispiel und die Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Außerdem gibt es vereinzelte offene Angbote für kleine Gruppen von Kindern: Geschichten hören, Französich, Spielen in der Turnhalle …